deendede

Deichselanhänger

EINWANDFREIES NACHLAUFVERHALTEN

Wir erreichen ein optimales Zusammenspiel zwischen Zugfahrzeug und Tankanhänger durch die genaue Abstimmung beider Fahrzeuge zueinander.

 

Der Deichselanhänger ist, je nach verbauter Ausstattung, für den Transport von 1202 Diesel, Heizöl, und/oder 1203 Benzin geeignet.  

 

Technische Details

Tank

Sie können je nach Ihren Transportanforderungen wählen zwischen einen:

 

  • 2-Achs Deichselanhänger mit 18 Tonnen zul. Gesamtgewicht.
    Das Bruttovolumen wird je nach Transportgut zwischen 16.000 l und 21.000 l ausgelegt.
  • 3-Achs Deichselanhänger mit 24 Tonnen zul. Gesamtgewicht.
  • Je nach Transportgut beträgt das Bruttovolumen zwischen 22.500 l und 27.000 l.

Anbauten

Die Tankanhänger werden mit seitlichen Schutzeinrichtungen, Domwanne, Anfahrschutz, Unterfahrschutz und Seitenblenden ausgestattet. Je nach Wunsch und Ausstattung montieren wir Ihnen Armaturen- und Gebindeschränke.

Drehgestell / Zugdeichsel

Die starre Vorderachse des Deichselanhängers wird über ein Drehgestell, drehbar am Chassis, gelagert. Zugdeichsel und dazugehörige Höheneinstelleinrichtungen werden am Drehgestellrahmen befestigt.

 

Wir montieren bei unseren Tankanhängern nur Zugdeichseln mit einer speziellen KTL – Beschichtung. Diese Oberflächenveredelung sorgt für einen 5-fach höheren Korrosionsschutz als eine herkömmliche Lackierung. Das Drehgestell ist bis zu den Achsböcken vollverzinkt.

Bremsen / Luftfederung

Durch das Bremssystem EBS/ABS und RSS – Funktion erreichen wir einen verbesserten Bremskomfort und eine hohe Fahrzeugsicherheit durch gezieltes Einbremsen bei Kippgefahr.
 

  • Die EBS - Funktion beschleunigt die Reaktions- und Druckaufbauzeit in den Bremszylindern mit dem Vorteil, dass der Bremsweg um einige Meter verkürzt wird. Die Fahrstabilität wird während des Bremsvorgangs durch die ABS-Funktion sichergestellt.
  • Die RSS-Funktion verhindert durch gezieltes Dauerbremsen, dass Ihr neues Tankfahrzeug umkippt, einknickt oder schleudert
  • Die Luftfederung des Tankanhängers kann mechanisch über ein Luftfederungsventil oder elektronisch über ein ECAS - Bediengerät gesteuert werden.

Befüllung / Abgabe

Nach Ihrem Wunsch können wir den Deichselanhänger mit folgenden Befüllmöglichkeiten ausstatten:

  • Obenbefüllung über Domdeckel
  • Untenbefüllung über Bodenventile

 

Bei der Abgabe können Sie wählen zwischen einer:

  • Abgabe über den Verbindungsschlauch und Abgabeeinrichtungen des Zugfahrzeugs
  • Schwerkraftabgabe über ungezählten Auslauf

Bergeösen

Wir montieren an den kofferförmigen Deichselanhängern Bergeösen für beladenes Bergen.

Diese Bergeösen bieten Ihnen den Vorteil, dass Sie beim Bergen des Fahrzeugs kein Zwischenlager für das geladene Produkt benötigen. 

Beleuchtung

Bei der Lichtanlage können Sie zwischen einer Beleuchtung mit herkömmlichen Glühbirnen oder mit LED´s wählen. Die seitlichen Markierungsleuchten des Tankanhängers sind standardgemäß mit LED ausgestattet. Die Vorteile einer LED-Beleuchtung sind neben der rund

15 jährigen Lebensdauer, die hohe Lichtintensität und Farbkonstanz.

Sicherheit

Je nach Ihrem Wunsch statten wir Ihren Tankanhänger mit folgenden sicherheitstechnischen Zusatzausrüstungen aus:

  • Rückfahrkamera
  • Reflektierende Konturmarkierungen
  • Arbeitsscheinwerfer
  • Rückfahrscheinwerfer am Heck
  • Zwei Laufstege mit Absturzsicherungen am Dom

ADR-Ausstattung

WILLIG liefert Ihren Tankanhänger straßentauglich mit der kompletten ADR-Ausstattung aus: Gefahrtafel und Gefahrzetteln sowie das benötigte Zubehör (Hakenschlüssel, Vierkantschlüssel, etc.).

Seite drucken
Facebook