deendede

Unschlagbar bei der Tankstellenversorgung

UNSER PREMIUM-PRODUKT: DER DIREKTAUSLÄUFER

Diesen Tanksattelanhänger haben wir ganz speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Tankstellenversorgung zugeschnitten. Geeignet für den Transport von 1203 Benzin und 1202 Diesel / Heizöl kann dieser Tanksattelanhänger mit oder ohne Peilstabmesssystem ausgestattet werden. Der Einsatz von gewichtsoptimierten Anbauten ermöglicht es uns, das Leergewicht spürbar zu reduzieren.

Technische Details

Tank

Für den Direktausläufer empfehlen wir - für den Transport von 1203 Benzin und 1202 Diesel/Heizöl - folgende Tankgrößen:

 

  • Bruttovolumen: 40.000 l
    4 bis 5 Kammern
  • Bruttovolumen: 43.000 l
    4 bis 5 Kammern

  

Anbauten

ARMATURENSCHRANK 

Die leichteste Ausführung ist ein geteilter Armaturenschrank mit einer nach oben schwenkbaren WILLIG-Klappe. Selbstverständlich erhalten Sie auch einen durchgehenden Armaturenschrank mit Viergelenk- oder Schwenkklappen.

 

GEBINDESCHRANK

Dieser wird individuell auf die maximale Größe angefertigt. Je nach Ihren Anforderungen bietet der Gebindeschrank Platz für Lappen, Werkzeuge, Handschuhe und Ersatzteile. Es kann jedoch auch z. B. ein Drucker oder eine Schlauchtrommel integriert werden.

 

SCHLAUCHAUFNAHMEROHRE

Wir bieten Ihnen Schlauchaufnahmerohre in den Größen 2“, 3“, 4“ und in unterschiedlichen Längen an. Die Tropfmengen in den Rohren werden über einen Ablasshahn am Heck abgelassen.

Befüllung / Abgabe

LINKS BELADUNG / LINKS ABGABE

Die Untenbefüllung und die Abgabe erfolgen auf der linken Fahrzeugseite über Befüll-/Abgabekupplungen. Zur Abgabe werden Abgabeadapter an der Befüll-/Abgabekupplung montiert.

 

RECHTS BELADUNG / RECHTS ABGABE

Die Befüll-/Abgabekupplungen für die Untenbefüllung und die Abgabe sind auf der rechten Fahrzeugseite montiert. 

 

LINKS BELADUNG / RECHTS ABGABE

Die Schwerkraftabgabe erfolgt über Einzelauslaufstutzen auf der rechten Fahrzeugseite, während links reine Befüllkupplungen angeordnet sind.

 

LINKS BELADUNG UND ABGABE / RECHTS ABGABE

Über die Befüll-Abgabekupplungen der linken Seite kann sowohl befüllt als auch abgegeben werden. Auf der rechten Fahrzeugseite sind zur ungemessenen Schwerkraftabgabe zusätzlich Einzelauslaufstutzen montiert.

  

Elektronik

Sie erhalten folgende Systeme als Zusatzausstattung:

  • Dreifach - Abfüllsicherung mit Grenzwertgeberkabel
  • Qualitätssicherungssystem für die korrekte Zuordnung der Produkte
  • Abfüllschlauchsicherungssystem für die ordnungsgemäße Verbindung der Schläuche
  • Überwachung der Armaturenschrankklappen
  • SealedParcelDelivery - System (S.P.D.)
  • GPS Standortübertragung
  • GSM Datenübertragung

Messsysteme

TRANSPORTABLER TURBINENRADZÄHLER

Der Turbinenradzähler DN 80 wird zwischen der Abgabeeinrichtung des Tanksattelanhängers und dem Leerschlauch angeschlossen. Er ist einsetzbar im Ex-Bereich, besitzt aber keine eichamtliche Zulassung. Durchflussmenge: min. 250 l/min, max. 2.000 l/min.

 

ELEKTRONISCHES PEILSTABMESSSYSTEM

Die geeichte Messung des Füllstandes erfolgt über Peilrohre in den Kammern.

 

Das Peilstabmesssystem bietet die Vorteile:

  • Verkürzung der Abgabezeiten durch schnellere Durchflussmenge
  • Höhere Nutzlast gegenüber einem Messanlagenfahrzeug
  • Mengenkontrolle bei der Beladung durch Peilung am Fahrzeug
  • Temperaturkompensation
  • Gewährleistung der Sortenreinheit (i.V. mit Qualitätssicherung)
  • Kammer-Leer-Überwachung
  • Neigungsüberwachung

Bremsen / Luftfederung

Durch das Bremssystem EBS/ABS und RSS – Funktion erreichen wir einen verbesserten Bremskomfort und eine hohe Fahrzeugsicherheit durch gezieltes Einbremsen bei Kippgefahr.
 

  • Die EBS - Funktion beschleunigt die Reaktions- und Druckaufbauzeit in den Bremszylindern mit dem Vorteil, dass der Bremsweg um einige Meter verkürzt wird. Die Fahrstabilität wird während des Bremsvorgangs durch die ABS-Funktion sichergestellt.
  • Die RSS-Funktion verhindert durch gezieltes Dauerbremsen, dass Ihr neues Tankfahrzeug umkippt, einknickt oder schleudert
  • Die Luftfederung des Tanksattelanhängers kann mechanisch über ein Luftfederungsventil oder elektronisch über ein ECAS - Bediengerät gesteuert werden.

Sicherheit

Je nach Ihrem Wunsch statten wir den Sattelanhänger mit folgenden sicherheitstechnischen Zusatzausrüstungen aus:

  • Rückfahrkamera
  • Reflektierende Konturmarkierungen
  • Arbeitsscheinwerfer neben den Armaturenschränken
  • Rückfahrscheinwerfer am Heck
  • NOT-AUS-Einrichtungen auf jeder Fahrzeugseite
  • Einbremsen bei geöffneten Armaturenschrankklappen
  • Notbremslicht (blinkende Bremsleuchten bei Notbremsung)
  • Reifendrucküberwachungssystem
  • Lastabhängige Stoßdämpfer-Regelung
  • Rückfahrsummer
  • Rückfahrraumüberwachung über Sensoren

Beleuchtung

Die seitlichen Markierungsleuchten des Tanksattelanhängers sind standardgemäß mit LED ausgestattet. Die Vorteile einer LED-Beleuchtung sind neben der rund 15 jährigen Lebensdauer, die hohe Lichtintensität und Farbkonstanz.

ADR-Ausstattung

Wir liefern Ihren Tanksattelanhänger straßentauglich mit der kompletten ADR-Ausstattung aus:

Sie erhalten je nach Ihren Fahrzeugtyp: Gefahrtafeln, Gefahrzettel, Pylonen, Bindemittelbehälter, Bindemittel, Unterlegkeile, Schaufel / Besen, Schutzausrüstung, Feuerlöscher etc..

Seite drucken
Facebook