deendede

KIPPTRAINER - SATTELANHÄNGER

GEEIGNET FÜR EXTREME FAHRMANÖVER IN FAHRSICHERHEITSTRAININGS

Unser Ziel bei der Entwicklung und Konstruktion des WILLIG-Kipptrainers war es, den Gefahrgut -  Fahrern die Möglichkeit zu bieten, die fahrtechnischen Details eines zylindrischen Sattelanhängers besser kennen und meistern zu lernen.

Bei Fahrsicherheitstrainings mit dem Kipptrainer lernen die Fahrer durch Kurvenfahrten, wie die unterschiedlich beladene Flüssigkeit im Tankfahrzeug in Bewegung gesetzt wird. Die Kippgrenze wird durch die Bewegungen rasch erreicht und überschritten. Die Teilnehmer erkennen, wie schnell solche Situationen entstehen können und bekommen eine vorausschauende und defensive Fahrweise vermittelt.

TECHNISCHE DETAILS

Tank

Das Bruttotankvolumen des Aluminium - Tanksattelanhängers

beträgt 42.400 l mit 6 Kammern.

 

Sprinklersystem

Um die Reifen vor Überhitzung zu schützen, ist vor allen sechs Rädern ein Sprinklersystem zur Kühlung eingebaut. Das Sprinklersystem wird automatisch gesteuert.

Stützausleger

Zwei klappbare Stützausleger mit Gleitkufen und Achsstummeln für die Stützräder sind auf beiden Fahrzeugseiten montiert. 

                                   

Zu Beginn des Fahrsicherheitstrainings werden die seitlichen Stützräder ausgeklappt und auf beiden Seiten mit einer Abstützstange mit Zugöse befestigt. Wenn der Sattelanhänger beim Training die Kippgrenze überschreitet, verhindern die Stützausleger das Umkippen.

 

Die seitlichen Stützräder werden bei Fahrten auf Verkehrsstraßen eingeklappt.

Befüllung / Abgabe

Über die Storz – Kupplungen am Heck wird der Kipptrainer mit Wasser be- und entladen.

Füllstandsanzeige

Die Füllhöhe der einzelnen Kammern ist über eine Füllstandsanzeige am Heck ersichtlich. Dadurch können unterschiedliche Beladungszustände des Sattelanhängers nachgestellt werden.

Bremsen / Luftfederung

Durch das Bremssystem EBS/ABS und RSS – Funktion erreichen wir einen verbesserten Bremskomfort und eine hohe Fahrzeugsicherheit durch gezieltes Einbremsen bei Kippgefahr.
 

  • Die EBS - Funktion beschleunigt die Reaktions- und Druckaufbauzeit in den Bremszylindern mit dem Vorteil, dass der Bremsweg um einige Meter verkürzt wird. Die Fahrstabilität wird während des Bremsvorgangs durch die ABS-Funktion sichergestellt.
  • Die RSS-Funktion verhindert durch gezieltes Dauerbremsen, dass Ihr neues Tankfahrzeug umkippt, einknickt oder schleudert
  • Die Luftfederung des Tanksattelanhängers kann mechanisch über ein Luftfederungsventil oder elektronisch über ein ECAS - Bediengerät gesteuert werden.

Beleuchtung

Bei der Lichtanlage können Sie zwischen einer Beleuchtung mit herkömmlichen Glühbirnen oder mit LED´s wählen. Die seitlichen Markierungsleuchten des Tanksattelanhängers sind standardgemäß mit LED ausgestattet. Die Vorteile einer LED-Beleuchtung sind neben der rund

15 jährigen Lebensdauer, die hohe Lichtintensität und Farbkonstanz.

Seite drucken
Facebook