deendede

Willig Fahrzeugbau GmbH in Mühlau

SEIT 1990 IN DEN NEUEN BUNDESLÄNDERN AUF DER ÜBERHOLSPUR

Kurt Willig jun. entschloss sich 1990 dafür, die neuen Bundesländer aus einheimischer Produktion mit Tankfahrzeugen zu beliefern. Er setzte damit die Aufbauarbeit seiner Eltern fort und gründete in Penig bei Chemnitz ein Zweigwerk, das 1992 in einen Neubau in Mühlau umzog.

Das Team um den Geschäftsführer Christoph Müller besteht aus 53 einheimischen, überwiegend selbst ausgebildeten, Fachkräften.

 

Leistungen: VertriebProduktion und Service.

Geschäftsführer

Dipl.-Ing. CHRISTOPH MÜLLER - ERFAHRUNG TRIFFT INNOVATION

Christoph Müller steht für einen „frischen Wind“ aber auch für einen bewährten Sachverstand, denn er trägt bereits seit 1998 zum Erfolg der Willig Fahrzeugbau GmbH bei. 

 

„Ich freue mich über die neue Herausforderung und das Vertrauen, das Kurt Willig in mich setzt. Mein Ziel ist die kontinuierliche technische Weiterentwicklung der Produkte und der erfolgreiche Ausbau der Marke WILLIG“.

 

Seite drucken
Facebook