Verabschiedung in den Ruhestand

Im Rahmen unserer Hausmesse am 14.08.2019 wurde nach über 23 Jahren Betriebszugehörigkeit unser geschätzter Kollege Herr Manfred Kirmse in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. 

Herr Kirmse war unser Handelsvertreter im Berliner Raum, speziell für die Postleitzahlbereiche 10 und 12 bis 17 und hat hier wichtige Kundenbeziehungen aufgebaut. Somit war er entscheidend am Unternehmenserfolg der Firma Willig beteiligt. 

In seiner Rede betonte dies Geschäftsführer Andreas Gillner auch noch einmal „Als bayerisches Unternehmen waren wir anfangs im Berliner Raum nicht sehr bekannt. Aus diesem Grund haben wir damals Manfred Kirmse eingestellt ud haben mit ihm einen treuen, zuverlässigen und hilfsbereiten Kollegen gewonnen. Manfred hat in seinem Außendienstgebiet ein Kundennetz aufgebaut, welches auch heute noch Bestand hat. Er war immer mit Herz und Seele bei der Arbeit und bei Kunden und Kollegen sehr beliebt." 

Andreas Gillner und unser Vertriebsinnendienst dankten auch im Namen der kompletten Belegschaft Herrn Kirmse von ganzem Herzen für die gute Zusammenarbeit und für sein außergewöhnliches Engagement. Wir wünschen Herrn Kirmse für seinen wohlverdienten Ruhestand alles Gute und Liebe für die Zukunft, vor allem Gesundheit und Zeit mit der Familie. 

Geschäftsführer Andreas Gillner, Vertriebsleiter Karlheinz Stern, Astrid Hackl, Verena Karl, Ehefrau Erika Kirmse mit Manfred Kirmse und Angelika Kolbeck

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.

Sie haben die für diesen Inhalt erforderlichen Cookies nicht aktiviert.

erforderliche Cookies aktivieren und Inhalt anzeigen